Umweltschutz

Beiträge mit Tag ‘Umweltschutz’

Apple startet bessere Produktion und bunteren Verkauf

Mit dem neuen iPad, den beiden iPhones und der iWatch muss Apple alleine in diesem Jahr kräftig produzieren, um überhaupt die Nachfrage decken zu können. In der Vergangenheit fiel Apple dabei nicht nur durch schlechte Arbeitsbedingungen in China auf, sondern auch durch giftige Fertigung. Zumindest mit den gefährlichsten Chemikalien soll es nun im Produktionsprozess bei Apple zu Ende sein.

Das ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch für all jene Apple Mitarbeiter, die an der Produktion der neuen iPhones un iPads beteiligt sind.

zum Artikel

Grüner Apfel – Apple arbeitet an Öko-Image

In der Sparte der Computertechnik gilt Nachhaltigkeit längst als Zeichen sicheren Wirtschaftens. Zwar wechseln die Produktgenerationen sich immer schneller ab und so entstehen potentielle Berge aus Elektronikmüll, aber Firmen wie Apple denken längst um und versuchen, an anderer Stelle dem Schrott vorzubeugen. Zum Earth Day (22.04.) machte Apple es sich zur Aufgabe, noch einmal besonders auf die Umnweltbemühungen hinzuweisen. Dabei steht nicht nur der Umweltschutz und die Reduzierung von Kohlenstoffdioxidemissionen im Fokus, sondern auch ein Recyclingprogramm, bei dem Apple kostenlos Altgeräte entgegen nimmt.

zum Artikel

Banner buchen

Wenn du einen Bannerplatz auf unserer Website buchen, einen Linktausch vorschlagen, oder Artikel schreiben möchtest, klicke hier.