umsatz

Beiträge mit Tag ‘umsatz’

itunes

Gutes Geschäft mit iTunes und Aufatmen für die Aktie

Noch unter Steve Jobs setzte Apple mit iTunes auf eine einheitliche Plattform, mit der digital Medien vertrieben werden können. Das Geschäft eröffnete einen ganzen Markt und während Apple sich in seinen Geräten immer weiter von physischen Datenträgern wie DVDs verabschiedet, wird auch das Geschäft mit dem Handel immer lukrativer.

Dabei sind die Margen teilweise denkbar schmal. Allerdings: Über die Masse und ihre eigene Software kann Apple doch erhebliche Umsätze einfahren. Von zwei Milliarden US-Dollar ist die Rede.

zum Artikel

Banner buchen

Wenn du einen Bannerplatz auf unserer Website buchen, einen Linktausch vorschlagen, oder Artikel schreiben möchtest, klicke hier.