Patentstreit

Beiträge mit Tag ‘Patentstreit’

Apple und Samsung stehen kurz vor Einigung über Entschädigung

Große High-Tech-Konzerne wie Apple, Samsung oder Google tun alles, um ihr Eigentum zu schützen. Vor allem das geistige Eigentum der Firmen, die individuellen Erfindungen und die einzigartigen Designs sind es, die den Wert der Marken ausmachen und Apple machte sich in den letzten Jahren den Ruf eines scharfen Wachhundes. Zeitweise schien es, als würde man die Konkurrenz ausschließlich vor Gericht treffen.

Ein besonders spektakuläres Verfahren mit Samsung neigt sich nun endlich dem Ende entgegen.

zum Artikel

Samsung muss zahlen: 290 Millionen für Apple

290 Millionen Dollar als zuletzt beschlossen. Darauf beläuft sich die Summe, die der südkoreanische Konzern Samsung an den amerikanischen Konkurrenten Apple nun doch überweisen muss.

Grund für die Strafzahlung, die ein US-Gericht verhängte, waren mehrere Patentrechtsverletzungen und kopierte Designelemente, die mehrere Samsung-Smartphones und -Tablets vom iPhone und iPad übernahmen. Nachdem es noch im vorigen Verfahren nach einem Teilerfolg Samsungs aussah, konnte Apple sich nun bei einem erneuten Prozess durchsetzen und erhält somit mehr Schadensersatz als angedacht.

zum Artikel

Apple könnte erneutes Verkaufsverbot für Samsung-Produkte erwirken

Als Apple und Samsung sich im letzten Jahr vor Gericht duellierten, wurde den Kaliforniern zunächst eine spektakuläre Summe für die Patentverletzungen der südkoreanischen Konkurrenz zugesprochen: Eine Milliarde Dollar sollte Samsung an Apple zahlen, zu der Zahlung kam es jedoch nie. Das Patentverfahren wurde von der Richterin Lucy Koh revidiert, die Summe als zu hoch zurückgewiesen, auch ein Verkaufsverbot für einige Samsung-Geräte lehnte Koh ab.

Nun beschloss ein amerikanisches Berufungsgericht am Montag aber, dass die Richterin die Klage noch einmal prüfen müssen. Auch ein Verkaufsverbot wurde nun explizit noch einmal auf den Prüfstand gestellt.

zum Artikel
apple-gegen-samsung-patentstreit

Apple und Samsung wollen Patentkrieg beilegen

Apple und Samsung und ihre ständigen Patentstreitigkeiten gehören inzwischen schon fest in die Nachrichtenlandschaft. Laut “Wall Street Journal” könnte genau das aber bald schon der Vergangenheit angehören. Denn wie Insider berichten, treffen beide Technikgiganten sich, um die Streitigkeiten außergerichtlich beizulegen. Ob aus den Gesprächen aber auch tatsächlich etwas wird, bleibt abzuwarten, denn die Fronten haben sich in den letzten Monaten verhärtet. Dabei war man einer Lösung schon so nahe…

zum Artikel
David Gelernter

Apple verhindert 625,4 Mio Dollar Strafe am obersten Gerichtshof

Am Obersten Gerichtshof wurde ein Antrag auf Wiederaufnahme eines Verfahrens gegen Apple gestellt. Laut der Finanzagentur Bloomberg bescheinigte das Gericht dem kalifornischen Unternehmen nun, nicht gegen die Patente des Computer Entwicklers David Gelernter verstoßen zu haben. Die zuvor verhängte Strafe belief sich auf 625,4 Millionen Dollar, also umgerechnet etwa 464,2 Millionen Euro.

zum Artikel

Banner buchen

Wenn du einen Bannerplatz auf unserer Website buchen, einen Linktausch vorschlagen, oder Artikel schreiben möchtest, klicke hier.