Mac

Beiträge mit Tag ‘Mac’

Update fürs MacBook Pro und Mac Mini in der Warteschleife

Da der Mac Pro bereits im Januar erschien und ein neues MacBook Air noch auf sich warten lässt, gibt es derzeit für Mac-Kunden nur kleinere Hardware-Updates. Mit frischen Prozessoren und mehr Speicher bekommen die MacBook Pros nun noch einen Geschwindigkeitsboost und auch den Mac Mini hat Apple (anscheinend) noch nicht aufgegeben.

zum Artikel

Noch viele Lücken im Release-Plan – Neue Apple Produkte für 2014

Mit iOS 8 und Mac OS X Yosemite hat Apple auf der WWDC wie erwartet die beiden großen, neuen Betriebssysteme vorgestellt. Auf der Hardware-Seite gab es dagegen bisher keine wirklichen Neuerungen. Dabei wird dieses Jahr für Apple noch äußerst wichtig.

Neben der iWatch als Next Big Thing soll es schließlich auch noch Updates für iPhone, iPad und einige Mac-Modelle geben. Die neuen Produkte bringen dabei mal kleinere, mal größere Änderungen mit sich.

zum Artikel

Apple zeigt nur Software – Vorstellung von Mac OS X 10.10 Yosemite

Zugegeben, ein wenig enttäuschend fiel die World Wide Developers’ Conference dann gestern doch aus. Lange Zeit hatte man sich noch Hoffnungen machen können, dass Apple eine der großen Neuerscheinungen des Jahres aus dem Hut zaubert – das iPhone 6, die iWatch oder zumindest ein neuer iMac. Am Ende wurden dann aber doch „nur“ iOS 8 und Mac OX 10.10 vorgestellt. Mit Yosemite hat das neue Mac OS dann auch endlich einen Namen und Apple verabschiedet sich nicht nur von den Wildkatzen, sondern zeigt in Yosemite viel Neues.

zum Artikel

Apple geht neuen Weg bei Mac OS X

Ein Blick hinter die Kulissen von Apple ist selten. Für die normalen Mac User gibt es meist keine Einblicke in neue Apps – wenn Apple zum Beispiel von Programmen wie Final Cut Pro, Logic oder iWorks neue Versionen auf den Markt bringt, so gibt es für die User vorher nichts zu sehen oder zu lesen. Und das verärgert die Gemeinde allzu oft.

Auch bei Mac OS X hat Apple es zumeist so gehalten. Zwar gab es oft Vorabversionen auf Events wie der WWDC zu sehen, außer einigen Slideshows und einer Preview auf die Extras war aber für Mac User nichts zu ergattern. Mit Mac OS X 10.10 will Apple aber etwas Neues versuchen: Schwarmintelligenz nutzen.

zum Artikel

Neue Infos zu iOS 8 und Mac OS X 10.10

Mit den Codenamen Okem0 und Syrah entwickelt Apple derzeit mit Hochdruck an seinen neuen Betriebssystemen. Vermutlich dürfte in diesem Jahr nicht nur Okemo (iOS 8), sondern auch Syrah (Mac OS X 10.10) erscheinen, vorgestellt werden beide Betriebssysteme zwischen dem 2. und 6. Juni auf der World Wide Developers’ Conference in San Francisco.

Inzwischen gibt es neben den altbekannten Änderungen auch noch einige neue Informationen zu den beiden Betriebssystemen für die iDevices und für den Mac.

zum Artikel

Banner buchen

Wenn du einen Bannerplatz auf unserer Website buchen, einen Linktausch vorschlagen, oder Artikel schreiben möchtest, klicke hier.