iPhone 6

Beiträge mit Tag ‘iPhone 6’

Neue Apple-Produkte beflügeln auch die Aktie

Lange Zeit befand sich die Apple-Aktie zwar nicht im freien Fall, aber zumindest in einem gemächlichen Sinkflug. Auf finanzieller Ebene hat Apple mit großen Rückkaufaktionen alles unternommen, um dem Börsenpapier unter die Arme zu greifen. Nun sieht auch die Produktvorschau für Apple rosig aus und die Aussichten auf die Aktie sind durchweg positiv.

zum Artikel

Immer mehr Details zum iPhone 6 bekannt

Am 9. September soll das iPhone 6 auf einer von Apples berühmten Pressekonferenzen vorgestellt werden. Bis dahin hüllt man sich in Cupertino, was die Details des Ganzen angeht, noch in Schweigen – doch immer wieder tauchen im Netz geleakte Bilder auf, nun sogar die Frontseite eines iPhone 6 samt Verpackung auf. Auch zum Apple-Logo auf der Rückseite gibt es einige neue Infos und die scheinen nur das zu bestätigen, was bereits seit Monaten im Netz spekuliert wurde.

zum Artikel

Zwei Kerne, aber kein bisschen langsam – So sieht der A8 Chip aus

Wenn im September das neue iPhone 6 (beziehungsweise die neuen iPhone 6-Modelle) erscheint, dann wird es aller Voraussicht nach wieder einmal etwas spektakulärere Änderungen geben. Vor allem im Formfaktor und der Größe soll sich etwas tun, doch angetrieben wird das iPhone 6 von einer etwas dezenteren Änderung: Dem A8 Chip. Dass Apples neue CPU sich aber keinesfalls hinter der Konkurrenz verstecken muss, beweist Apples Händchen bei der Auswahl des Prozessors.

zum Artikel

Neues Display für iPhone 6 komplett aus Saphirglas

Der Release des neuen iPhones rückt nun wirklich in greifbare Nähe. Mitte September ist es soweit, die Massenproduktion ist bereits angerollt und im Internet tauchen immer wieder neue Mock Ups, Renderversionen und auch (angeblich) geleakte Bilder vom iPhone 6 auf.

Auch die Gerüchteküche brodelt so kurz vor dem Release, vor allem zwei Neuerungen hat die Apple-Gemeinde dabei im Blick: Die Größe und das Display.

zum Artikel

Apple wieder wertvollstes Unternehmen der Welt

Nachdem Apple in den letzten zwei Jahren an der Börse durchaus mit einigen Schwankungen zu kämpfen hatte, hat sich der Konzern aus Cupertino nun auch auf dem Börsenparkett wieder stabilisiert.

Insgesamt hat Apple im vergangenen Jahr 200 Milliarden US-Dollar an Wert gewonnen und ist damit wieder wertvollstes Unternehmen der Welt. Das wirkt sich auch auf die Kursziele aus.

zum Artikel

Banner buchen

Wenn du einen Bannerplatz auf unserer Website buchen, einen Linktausch vorschlagen, oder Artikel schreiben möchtest, klicke hier.