iPhone 5

Beiträge mit Tag ‘iPhone 5’

Apple Luxusyacht

Apple: Kein iPhone 5 von Philippe Starck

Äußerungen von Philippe Starck sorgten in den vergangenen Tagen dafür, dass die Apple Gemeinde wohl insgeheim gehofft hatte, der französische Designer würde sich dem Design des erwarteten iPhone 5 annehmen. In einem Interview am vergangen Freitag sagte Starck: “Wir haben tatsächlich ein großes Projekt.” Dieses sei “ziemlich, wenn nicht sogar sehr revolutionär”. Wie auch Apple, hielt sich Philippe Starck mit Details zum Projekt zurück. Das befeuerte natürlich die Gerüchteküche.

Doch ein gemeinsames Projekt mit Apple wird es nun nach eigenen Aussagen des Designers und nach einer Stellungnahme von Apple gar nicht geben. Schon gar kein iPhone 5. Vielmehr handelt es sich um ein privates Projekt, dass er bereits mit Steve Jobs begonnen aber leider nicht beenden konnte. Nach dem Tot des Apple Gründer Steve Jobs, will Starck nun das Projekt mit Jobs Frau Laurene fortführen.

zum Artikel

iPhone 5: Das neue iPhone schon im Juni möglich

Ein Mitarbeiter des Apple Zulieferer Foxconn soll nun interne Informationen zum Veröffentlichungstermine für das neue iPhone 5 herausgegeben haben. Danach wird das iPhone 5 bereits im Juni im Handel erscheinen. Hintergrund für eine mögliche Auslieferung des neuen iPhone im Juni waren die Äußerungen eines Personalvermittlers bei Foxconn. Dieser hatte in der japanischen Nachrichtensendung World Business Satellite (WBS) von TV-Tokyo bestätigt, das Foxconn für die Fertigung des neuen iPhone 5 bis zu 18.000 zusätzliche Arbeitsplätze zu besetzen sind.

Weiter bestätigt der Foxconn-Mitarbeiter das es aehr wahrscheinlich ist, dass das iPhone 5 bereits im Juni in den Verkauf gehen soll.

Bilder zum iPhone 5 existieren natürlich noch nicht und bisher konnte nur spekuliert werden welche technischen Features das neue iPhone haben wird. So wird vermutet, das es ein wenig größer werden wird. Ein über 4-Zoll Display wäre nicht unwahrscheinlich. Im Gespräch ist auch eine Retina-Display beim iPhone 5. Auch ein LTE-Modul ist gut möglich. Das neue iPad ist auch bereits LTE-fähig. Zwar nur in den USA, da es für Europa keine Unterstützung gibt, dennoch scheint es ein konsequenter nächster Schritt auch das iPhone LTE-fähig auszustatten.

iPhone 5 möglicherweise größer und schwerer

Die LTE-Unterstützung und eine großes Retina-Display würden allerdings einen größeren und leistungsfähigeren Akku nötig machen. Damit würde das iPhone nicht nur durch das größere Display an Größe und Gewicht zunehmen.
Um Platz im iPhone 5 zu schaffen wurde bereits über einen kleineren Dock-Connector spekuliert.
Das original Video von der Nachrichtensendung World Business Satellite findet man hier.

zum Artikel

Banner buchen

Wenn du einen Bannerplatz auf unserer Website buchen, einen Linktausch vorschlagen, oder Artikel schreiben möchtest, klicke hier.