iOS

Beiträge mit Tag ‘iOS’

iOS bleibt für Werbung die wertvollste Mobilplattform

Das Internet benutzt Werbung derzeit als eine der größten Einnahmequellen. Websites finanzieren sich durch Banner, die etwa durch Googles System AdChoice gestellt werden, personalisierte Werbung hat längst die flächendeckenden Angriffe von Fernsehwerbung ersetzt.

Hier führt Apple mit dem hauseigenen mobilen Betriebssystem iOS noch vor Android und das liegt vor allem am iPad. Ein Blick auf die Zahlen verrät, wie weit Apple der Konkurrenz auf dem Tabletmarkt bereits enteilt ist.

zum Artikel

Smartphones auf dem Vormarsch

Der Branchen-Analyst Gartner, ein renommiertes Unternehmen, das für verlässliche Zahlen steht, hat Statistiken zu den Smartphone und Handy (Feature-Phone) Verkäufen des letzten Quartals vorgelegt. Demnach wurden im letzten Geschäftsquartal erstmals mehr Smartphones als Feature-Phones verkauft. Dass es Gewinner gibt, die von diesem steigenden Smartphone-Trend profitieren, ist klar. Doch wo es Gewinner gibt, sind auch Verlierer nicht weit.

zum Artikel
android

Android-Fragmentierung: Das Phänomen kurz erklärt

Der Begriff “Betriebssystem-Fragmentierung” gewann erst mit Googles Android an Bedeutung. Zuvor hatten die meisten Handy-Hersteller ihr eigenes Betriebssystem, wie das Beispiel Nokia verdeutlicht. Noch klarer werden die Unterschiede jedoch, wenn mit einem ebenbürtigen Konkurrenten wie Apple verglichen wird. Eine Erhebung der Fragmentierung von Android hat soeben Open Signal veröffentlicht, seines Zeichens unter anderem App-Anbieter. Damit einhergehend liefert das Unternehmen gleich die Argumente zu Vor- und Nachteilen der Fragmentierung.

zum Artikel
Das mobile Betriebssystem Firefox OS von Mozilla soll alle 3 Monate eine neue Version erhalten – ist das machbar? Bild: Mozilla

Firefox OS soll jedes Quartal ein Update bekommen

Mozilla hat sich für sein Mobilbetriebssystem Firefox OS einen straffen Zeitplan gesetzt. Alle 6 Wochen wollen sie ein Sicherheits-Update herausbringen. Jedes Quartal soll eine komplett neue Version erscheinen. Ist ein solches Pensum zu schaffen?

zum Artikel
garmin-head-up-display-fur-smartphones

Garmin bringt Head-up-Display Navigation für Smartphones

Kurz vor der IFA 2013 gab es nun eine IFA Preview. Der Navigations-Spezialist Garmin hat das zum Anlass genommen, eine neue HUD-Generation (Head-up-Display) vorzustellen, sodass nun Smartphones mit den gängigen Betriebssystemen in dieses zukunftsweisende und sichere System eingebunden werden können. Darüber hinaus stellte das US-Unternehmen auch den eigenen Verkehrsinformationsservice DAB+ 3D Traffic Live vor.

zum Artikel

Banner buchen

Wenn du einen Bannerplatz auf unserer Website buchen, einen Linktausch vorschlagen, oder Artikel schreiben möchtest, klicke hier.