iOS

Beiträge mit Tag ‘iOS’

iCloud-Daten fortan in China gespeichert

Cloud Computing wird nicht nur im mobilen Bereich, sondern auch im stationären Computing immer wichtiger. Für Apple nimmt die iCloud schon länger eine wichtige Funktion ein und die Sharing-Möglichkeiten sollen in iOS 8 und Yosemite noch weiter ausgebaut werden. Nun speichert Apple einen Teil seiner Daten auf chinesischen Servern der China Telecom. Das ist besonders deswegen pikant, weil die gelagerten Daten nach dem Recht der Länder, in denen sine gelagert werden, behandelt werden. Und China musste sich bereits mehrfach Vorwürfen der Spionage und Zensur stellen.

zum Artikel

Weniger iPad Verkäufe – aber solide Quartalszahlen

Die Zeiten, in denen der klassische PC oder Notebooks noch als lukrative Modelle galten, scheinen längst vorüber. Inzwischen fristen gerade Laptops fast schon ein Nischendasein, das Netbook ist gar ganz tot. Schuld daran sind die flachen Alleskönner Tablets, die sich einen völlig neuen Markt erobert hatten.

Lange Zeit profitierte vor allem Apple von dem Tablet-Boom, denn iOS war leicht zu verstehen und das iPad wurde zwar häufig und gerne kritisiert, ist aber bis heute das Sinnbild des Tablet Computers. Längst aber glauben Analysten nicht mehr an ein Wachstum des iPads, sondern prophezeien, dass der Höhepunkt der Verkäufe schon längst passé ist.

zum Artikel

Im Herbst soll die iWatch kommen

Nicht erst seit Steve Jobs’ Tod wartet man bei Apple gespannt auf The Next Big Thing, also den einen großen Durchbruch, mit dem Apple wieder weltweit für Aufmerksamkeit sorgt. Was dieses Next Big Thing ist, ist ebenfalls klar: Die iWatch.

Mit einer eigenen Smartwatch erwartet man von Apple nicht weniger, als einen ganzen Markt zu kreieren. Zwar war die Konkurrenz dieses Mal schneller, aber dennoch sind Smartwatches wie Pebble, Galaxy Gear oder die Sony Smartwatch derzeit eher ein exzentrisches Accessoire. Wenn Apple in den Markt einsteigt, kann sich das aber rapide ändern: Gerüchte aus China, wo die iWatch gefertigt wird, besagen, dass es schon diesen Herbst so weit sein soll.

zum Artikel

Neue Infos zu iOS 8 und Mac OS X 10.10

Mit den Codenamen Okem0 und Syrah entwickelt Apple derzeit mit Hochdruck an seinen neuen Betriebssystemen. Vermutlich dürfte in diesem Jahr nicht nur Okemo (iOS 8), sondern auch Syrah (Mac OS X 10.10) erscheinen, vorgestellt werden beide Betriebssysteme zwischen dem 2. und 6. Juni auf der World Wide Developers’ Conference in San Francisco.

Inzwischen gibt es neben den altbekannten Änderungen auch noch einige neue Informationen zu den beiden Betriebssystemen für die iDevices und für den Mac.

zum Artikel

Kommt im neuen Apple TV Streaming und Gaming auf den Fernseher?

Bereits seit Jahren funktioniert die Apple TV Box eigentlich gleich: Im iTunes Store geladene Inhalte können auf den Fernseher gestreamt werden und so wird das Wohnzimmer zur Zentrale der eigenen Mediathek für Filme und Musik. Mit der neuen Version des Apple TV könnte Apple aber erstmals einige Neuerungen vorstellen, die zumindest Gamer auch hierzulande erfreuen dürften.

zum Artikel

Banner buchen

Wenn du einen Bannerplatz auf unserer Website buchen, einen Linktausch vorschlagen, oder Artikel schreiben möchtest, klicke hier.