Geleakte Informationen zum zweiten Nexus 7 von Google

Datum: Autor: Gesa Kategorie: TabletsTAGS:  , , , ,

Auf der US-Webseite Androidcentral wurden exklusive Bilder der zweiten Generation des Nexus 7 von Google veröffentlicht. Ein Aufkleber soll sogar schon die technischen Daten des Tablets verraten, das bereits Ende Juli erwartet wird.

Nexus 7-2

Foto des zweiten Nexus 7 zeigt schon erste technische Daten. Bild: Androidcentral

 

--Werbung--

Geleakte Informationen zum neuen Nexus 7

Obwohl man geleakte Informationen immer mit einer gesunden Skepsis betrachten sollte, stimmen die von androidcentral online gestellten technischen Daten zum neuen Nexus 7 mit den Erwartungen an das Tablet überein. Der Webseite zufolge wird es wie der Vorgänger von dem taiwanesische Hersteller Asus gefertigt und soll in zwei Ausstattungsvarianten erhältlich sein. Auch das jetzige Nexus-Modell gibt es mit unterschiedlichen Speicherkapazitäten. Auf der Rückseite des Tablet, das auf den Bildern abgebildet ist, ist ein Aufkleber sichtbar. Dieser verrät angeblich schon Spezifikationen zu dem neuen Nexus 7.

Bild verrät bereits Spezifikationen

Demnach stammt der verbaute Prozessor von Qualcomm. Wie auch schon im Smartphone Nexus 4 handelt es sich hierbei um die CPU Snapdragon S4 Pro-Prozessor. Sollten sich die Angaben als wahr herausstellen, werden sich die Gerüchte um ein verbessertes Display bestätigen. Das jetzige Nexus 7 bietet eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixel, die zweite Generation angeblich mindestens 1.920 x 1.080 Pixel. Und statt den bisher vorhandenen 1 GB Arbeitsspeicher sind üppige 4 GB RAM angegeben. Weiter hat sich Google anscheinend dazu entschieden, eine zweite Kamera einzusetzten. Die Frontkamera soll den Angaben der Webseite zufolge eine Auflösung von 1,2 Megapixel haben, die Rückseite 5 Megapixel.

Verkaufsstart schon nächste Woche?

Aus den Staaten kommen auch Informationen zu dem Verkaufsstart. Die Einzelhandelskette OfficeMax kündigt an, das neue Nexus 7 sei schon ab dem 24. Juli in ihrem Online-Shop zu haben. der Preis liegt ihren Angaben nach bei 230 US-Dollar für die Ausstattungsvariante mit 16 Gigabyte Speicher und ohne UMTS-Modul. Ob wir auch in Deutschland schon nächste Woche mehr von dem Tablet sehen könnten, bleibt noch abzuwarten.

Technische Daten (laut geleaktem Bild):

  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon S4 Pro
  • Display: 1.920 x 1.080 Pixel
  • RAM: 4 Gigabyte
  • Frontkamera: 1,2 Megapixel
  • Rückseiten-Kamera: 5 Megapixel
  • Möglicher Verkausstart in den USA: 24. Juli
  • Angegebener US-Preis: 230 Dollar

Kommentar schreiben

Banner buchen

Wenn du einen Bannerplatz auf unserer Website buchen, einen Linktausch vorschlagen, oder Artikel schreiben möchtest, klicke hier.