Das neue Windows 10 erstmals präsentiert

Lange Zeit war es still um Windows. Doch jetzt hat der Konzern erstmals den Nachfolger von Windows 8 und Windows Phone 8 vorgestellt – Windows 10. Nachdem Microsoft mit Windows 8 eine spektakuläre Bruchlandung hinlegte, versprach der Konzern, dass man aus den gemachten Fehlern lernen wolle, um ein Windows-OS zu präsentieren, das Tablet- und Smartphone-Nutzer gleichermaßen wie Desktop-User anspricht. Gerade mit den wichtigen Desktop-Usern hatte es sich Microsoft aber mit Windows 8 verscherzt. Der erste Eindruck lässt in der Tat ein Microsoft-Betriebssystem erwarten, das endlich den Durchbruch und damit die harmonische Symbiose von Tablet. Smartphone und Desktop-PC zu schaffen scheint.

zum Artikel

Sony startet Verkauf von Xperia Z3 und Z3 Compact

Bereits auf der IFA (Internationale Funkausstellung Berlin) hat Sony den Nachfolger des bis dahin aktuellen Flaggschiffs Xperia Z2 vorgestellt. Nun hat der japanische Konzern den sofort beginnenden Verkaufsstart des Xperia Z3 und des kleineren Xperia Z3 Compact mitgeteilt. Doch der Kauf des neuen Sony Smartphones lohnt sich nicht für jeden.

zum Artikel

Kurioses zum Verkaufsstart von iPhone 6 und iPhone 6 Plus

Seit Freitag, den 18. September, ist das iPhone 6 offiziell im Handel erhältlich. Korrekterweise gesagt müsste es eigentlich heißen: Am Freitag, den 18. September, war das iPhone 6 offiziell im Handel erhältlich, denn die Schlangen waren beträchtlich und das Telefon in den Apple Stores überall auf der Welt heiß begehrt. Neben den blocklangen Schlangen gab es auch noch andere Kuriositäten rund um den Verkaufsstart von Apples neuem Smartphone.

zum Artikel

iOS 8 ab sofort für iPad und iPhone erhältlich

Apple hatte das Update ja bereits vor Monaten auf der WWDC präsentiert, nun ist es endlich für alle iPhone- und iPad-User zum Download bereit: Mit iOS 8 präsentiert Apple vor allem einige kleinere Neuerungen und stellt Komfortsysteme wie Family Sharing und eine verbesserte Cloudintegration vor.

zum Artikel

Rekord-Verkaufsstart für iPhone 6 – Kunden müssen warten

Gerade einmal eine Woche ist es her, dass Tim Cook das neue iPhone 6 und iPhone 6 Plus vorgestellt hat und bereits jetzt kann Apple einen Rekord vermelden. Das iPhone 6 ist bisher das am meisten vorbestellte iPhone aller Zeiten. Am Freitag, den 19. September startet das neue Smartphone-Flaggschiff von Apple offiziell in den Verkauf, bereits jetzt haben sich vor einigen Apple Stores Schlangen gebildet – wer nicht rechtzeitig vorbestellt hat oder drauf zahlen will, muss noch auf sein neues iPhone warten.

zum Artikel

Banner buchen

Wenn du einen Bannerplatz auf unserer Website buchen, einen Linktausch vorschlagen, oder Artikel schreiben möchtest, klicke hier.