Apple iPhone 3GS

Datum: Autor: Mirco Kategorie: Handy, iPhoneTAGS:  ,

Das neue Apple iPhone 3GS bringt äußerlich keine Veränderungen mit. Zurecht bleibt das iPhone in seiner Form wie es ist. An technischen Verbesserungen und neuen Features bringt das 3GS aber einige Neuerungen mit.
Leider ist das iPhone nach wie vor sehr teuer. Auch eine abgespeckte iPhone Version, quasi ein iPhone Nano ist nicht geplant.
Weiter gibt es das iPhone offiziell nur mit T-Mobile Vertrag. Im Vergleich nicht die allerbesten Verträge.

Das neue Apple iPhone 3GS kommt mit einem schnellen 600-MHz-Prozessor und soll doppelt so schnell wie sein Vorgänger sein. Das betrifft im Besonderen das Öffnen von Anwendungen und die Nutzung des Internet.
Desweiteren schlummert im 3GS ein neuer 3D-Grafikchip der auch die Spieleleistung deutlich verbessern soll.

apple-iphone-3gs

--Werbung--

iPhone OS 3.0

Mit der neuen Firmware von Apple, iPhone OS 3.0, kommen nun auch endlich eine Copy/Paste-Funktion sowie das Verschicken und Empfangen von MMS. Desweiteren gibt es für Programme wie Mail, Nachrichten, Notizen und Safari eine Tastatur im Querformat. Diese wird einfach durch drehen des iPhone aktiviert.
Eine Spotlightsuche durchstöbert das iPhone nach Suchbegriffen in Kontakte, E-Mails, Kalender und Notizen, und natürlich auch den iPod.

Weiter bringt das iPhone 3GS einen verbesserten Kalender, die Möglichkeit die Notizen mit dem Rechner zu synchronisieren, eine shake-to-shuffle Funktion, Stereo-Bluetooth und vieles mehr.
Mit iPhone OS 3.0 laufen auch iPhone Apps der nächsten Generation, wie Peer-to-Peer-Spiele.

Inzwischen hat sich das iPhone auch zu einer beliebten Handheld-Konsole gemausert. Das Angebot an iPhone-Spiele ist sehr groß und viele der Spiele sehr gut umgesetzt und machen auf dem iPhone richtig Spass.

Tethering-Funktion
Besonders hervorzuheben ist auch die Tethering-Funktion. Diese ermöglicht das iPhone auch als Modem zu benutzen. Leider sperrt T-Mobile diese Funktion in den Complete-Verträgen. Ein klarer Interessenkonflikt. T-Mobile hat aber angekündigt hier nachzubessern. Vermutlich wird es da eine weitere Betahloption geben.

Kamera beim Apple iPhone 3GS

Die Kamera beim Vorgängermodell war doch recht schwach in Auflösung und auch Ausstattung und Möglichkeiten waren sehr begrenzt. Das ändert sich jetzt mit dem iPhone 3GS.
Das 3GS hat eine 3-Megapixel-Kamera mit Autofokus, Makromodus und endlich auch eine Viedofunktion.

iPhone 3GS Verträge

Wie schon Anfangs erwähnt, gibt es das iPhone 3GS nur mit T-Mobile Verträgen. Diese bieten alle samt eine hohe Grundgebühr. Als Einsteigertarif bietet T-Mobile den Tarif Complete XS für 25,00 Euro im Monat. In diesem Traif ist ein Datenvolumen von 200MB je Monat. Sämtliche Gespräche kosten 29 Cent je angefangene Minute, SMS in alle deutschen Funknetze kosten 19 Cent.

Wer das rundum sorglos-Paket buchen möchte muss immerhin 120,00 Euro monatlich investieren. Mit dem Complete L Vertag ist kostenloses telefonieren in alle deutschen Netzte möglich, es gibt 3000 SMS und 100 MMS obendrauf. Die Nutzung des Internet ist unbegrenzt.

Wer bereits ein iPhone mit T-Mobile Vertrag hat, kann sich leider nur teuer aus seinem Vertrag herauskaufen um in den Genuss des 3GS zu kommen. Zudem muss der alte Vertag mindestens 12 Monate alt sein.

SIM-Unlock für iPhone 3GS

Wer keinen T-Mobile Vertag haben möchte, muss sich den SIM-Unlock für die Firmware 3.0 kostenlos vom Dev-Team herunterladen. Der SIM-Unlock für das neue iPhone steht jedoch noch nicht zur Verfügung. Alternativ kann man sich ein iPhone ohne SIM-Sperre bei vertragsfreien Händlern oder im Ausland kaufen.

Wem das alles zu aufwendig oder zu teuer ist kann nur noch zu einer iPhone Alternative greifen. Denn die Konkurrenz bietet ebenfalls hervoragende Smartphones, die vielleicht nicht eine solche Begehrlichkeit wie das iPhone wecken, aber in mancher Disziplin sogar das Wasser reichen können oder gar besser sind.

Aktuell zum neuen iPhone 4 gibt es auf c-kn.de einen iPhone Vergleich mit dem iPhone 3GS.

Alternativen zum iPhone 3GS

LG KM 900 Arena
Laut Konzernspitze wird das LG Arena wohl insbesondere für Multimediabegeisterte eine tolle Alternative zu Iphone und Co. darstellen: Die 5 Megapixel-Kamera macht schöne rauschfreie Bilder – was jedoch schmerzlich vermisst wird, ist ein Blitz.
Ein Touchscreen, wie auch das schnell und problemlos zu bedienende Betriebssystem… >

HTC Touch Diamond 2
Die zahlreichen Funktionen sind komfortabel zu bedienen, die ausgeprägte Technik im HTC Touch Diamond 2 vereint zahlreiche Funktionen mit wenig Aufwand. Als Navigationsgerät ein zuverlässiger Wegweiser… >

Samsung Acme i8910
Im Internet werden schon Vermutungen angestellt, ob die Veröffentlichung dieses einmaligen Modells die Firma Samsung zum Marktführer von Smartphones machen wird; das wird sich zeigen, sicher ist jedoch, dass das Acme i8910 einen Meilenstein in der Handyentwicklung… >

Toshiba TG01
Toshiba und Qualcom wollen mit dem TG01 das bisher schnellste Smartphone auf den Markt bringen. Möglich machen soll das die 1GHz Snapdragon CPU. Ein Slot für Micro-SD erweitert den internen Speicher von 512MB um 32GB… >

Trackback von deiner Website.

Kommentare (6)

  • “Wie schon Anfangs erwähnt, gibt es das iPhone 3GS nur mit T-Mobile Verträgen”

    Tja, das stimmt so nicht ganz ;)

    Wir bieten das 3G S in der 16 und 32GB ab-werk unlocked, OHNE VERTRAG, frei für alle Netze an. Und das mit Händlergarantie und (wer es wünscht) persönlicher Abholung vor Ort in München!

    Das 3G S ist sonst auch wirklich sehr gut, speziell bei der Geschwindigkeit merkt man das der 600Mhz Prozessor schon gewaltig Dampf erzeugt; auch die bessere Batterie und Kamera (sehr geniale Steuerung) machen Spass! Der Magnetkompass ist zwar noch eine “Spielerei”, dient aber eher der genauen Ausrichtug des Gerätes;
    so kann (gerüchteweise) in Videos direkt die Google-Map Tags eingebettet von Gebäuden eingebettet werden. Sehr cool!! :)

    Antworten

    buyplanet

    |

  • Wenn man sich die Mühe gemacht und den gesamten Artikel durchgelesen hätte (lieber SEO), wäre aufgefallen, dass im Artikel sehr wohl auch auf den Kauf eines iPhones ohne Vertrag hingewiesen worden ist. Und wer schlau ist kauft sich das iPhone ohne SIM-Lock z.B. für ca. 600,00 Euro in Italien, wo viele der Händler ihre Geräte auch kaufen aber dann noch mal 300,00 Euro draufschlagen.
    …oder holt sich den kostenlosen Crack des Dev-Teams. Verliert dadurch natürlich sämtliche Garantieansprüche und auch das Updaten der Firmware etc. kann Probleme bereiten.

    Antworten

    admin

    |

  • [...] der Navigationssoftware Sygic Aura Drive vom Entwickler Sygic kommt eine Navigations App für das iPhone 3G mit reichlich 3D in den iTunes Store. Viele 3D-Ansichten von markanten Gebäuden, Brücken und die [...]

    Antworten

    Sygic Aura Drive - Navi App für iPhone - c-kn.de

    |

Kommentar schreiben

Banner buchen

Wenn du einen Bannerplatz auf unserer Website buchen, einen Linktausch vorschlagen, oder Artikel schreiben möchtest, klicke hier.