Das o2 Cocoon

Datum: Autor: Mirco Kategorie: Handy, MP3 Player

cocoonDas o2 Cocoon ist ein neuartiges Handy des britischen Netzbetreiber o2. Das Handy soll mit einigen Sonderfunktionen im August diesen Jahres (2007) auf den Markt gebracht werden.
Man bezeichnet das Handy auch als ein Music-Phone, da sich der Netzwerkbetreiber o2 das Ziel gesetzt hat Handys von Nokia, Sony Ericsson und Co in ein Handy zu verwandeln, welches in der Lage sein soll Musik wie ein Walkman abspielen zu lassen.
Hinzu kommt die 2-Megapixel starke Digitalkamera, die für wunderschöne Bilder sorgen soll. Ein Kameralicht, sorgt auch für schöne Bilder in der Nacht oder in einem Raum. Des Weiteren ist die Digitalkamera mit einem Auto-Zoom und einem Auto-Fokus ausgestattet, um scharfe und atemberaubende Bilder zu erhalten.

Für ein tolles Design sorgen unter anderem das eingebettete LED-Display und die einzigartige Form des Handys. Hinzu kommt ein TFT-Display mit QVGA- Auflösung (240×320) und in etwa 262.000 Farben.
Neben der 2-Megapixel Digitalkamera, dem integrierten Walkman und dem LED-Display hat das Handy noch um einiges mehr zu bieten, wie beispielsweise der 2 GB starke interne Flash-Speicher mit zusätzlicher Speicherkarte und die Stereo Bluetooth Funktion, um Daten von Handy zu Handy versenden zu können. Natürlich besitzt das Handy auch eine UMTS-Funktion, eine FM-Radio Übertragungsfunktion mit RDS und Quadband.
Neben den zahlreichen Funktionen, die das Handy auszeichnen und ihm schon jetzt einen guten Ruf verpassen, ist es gerade einmal 94mm x 49 mm x 21mm groß.
Das Akku des o2 Cocoon hält in etwa 350 Stunden im Stand-by Modus und 5 Stunden während der Gesprächszeit.
Zusammengefasst ein Handy der Superlative.

Trackback von deiner Website.

Kommentar schreiben

Banner buchen

Wenn du einen Bannerplatz auf unserer Website buchen, einen Linktausch vorschlagen, oder Artikel schreiben möchtest, klicke hier.