Hochgeschwindigkeitsaufnahmen mit Casio EXILIM FH100

Datum: Autor: Mirco Kategorie: AV, Digitalkameras

Die Highspeed-Kamera EX-FH100 von Casio, vom fotoMAGAZIN mit der Bestnote “sehr gut” bewertet, steckt voller guter Technik und voller guter Ideen. Der High-sensitivity CMOS Sensor mit 10,1 Megapixeln liefert schärfste Bilder, detailliert und brilliant. Ausgestattet mit einem 10-fach optischen Zoom und mechanischen Bildstabilisator werden auch weit entfernte Motive herangeholt und scharf abgebildet.

Doch das Besondere an der EXILIM FH100 sind die Highspeed-Filmaufnahmen und die Highspeed-Serienbildaufnahmen.

--Werbung--

Highspeedkamera EX-FH100

Highlight der FH100 sind Aufnahmen im Highspeedmodus. Sei es die Highspeedserienbildaufnahme mit 9-Megapixeln Auflösung und bis zu 30 Bildern pro Sekunde oder Highspeed-Filmaufnahmen mit bis zu 1000 Bildern pro Sekunde.

Highspeed-Serienbildaufnahmen

Bis zu 30 Bilder pro Sekunde sind bei einer Auflösung von 9-Megapixeln mit der EXILIM-Highspeedkamera möglich. Die Highspeed-Serienbildaufnahme macht es möglich eine Bildstrecke, zum Beispiel Einzelbilder von Bewegungsabläufen, aufzunehmen und festzuhalten. Zum Anderen kann man sich aus einer fotografierten Serie das perfekte Bild heraussuchen.

Desweiteren bietet die Highspeed-Serienbildaufnahme weitere clevere Motivprogramme für bessere Bilder.

BEST SHOT Highspeed-Lighting

Beim Motivprogramm Highspeed-Lighting werden mehrere Aufnahmen mit unterschiedlicher Belichtung zu einer perfekten Aufnahme zusammengeführt. Das ist besonders interessant bei Motiven mit Schatten und gleichzeitig starkem Licht.

Anti Shake – Highspeed für schärfere Bilder

Auch beim Motivprogramm BEST SHOT Anti Shake nutzt die Highspeedkamera EXILIM FH100 seine Serienbildfunktion für ein besseres Ergebnis. Wie schon beim Motivprogramm Highspeed-Lighting werden die Bilder einer Serienbildaufnahme automatisch zu einem einzelnen Bild zusammengerechnet. So entsteht auch bei bewegten Motiven ein schärferes Bild.

Mit Highspeed durch die Nacht

Beim BEST SHOT Motivprogramm Highspeed-Nachtaufnahme werden ebenfalls alle Bilder einer Serienbildaufnahme zu einem einzelnen Bild zusammengerechnet. Das Ergebnis ist ein weniger verwackeltes Bild ganz ohne Stativ. Die Ergebnisse dieser Motivprogramme sind wirklich erstaunlich und absolut sehenswert.

Move in / Move out

Zwei weitere interessante Funktionen sind die BEST-SHOT-Funktionen Move-in und Move-out. Sobald sich ein Motiv in einen vorher definierten Bildbereich hineinbewegt oder sich aus diesem herausbewegt, löst die Kamera aus.

Kommentar schreiben

Banner buchen

Wenn du einen Bannerplatz auf unserer Website buchen, einen Linktausch vorschlagen, oder Artikel schreiben möchtest, klicke hier.