iPhone 5s- Bilder von Frontschalen aufgetaucht

Datum: Autor: Gesa Kategorie: iPhoneTAGS:  , ,

Zum Innenleben des iPhone 5S gibt es massig Gerüchte, wie die Entwicklung eines Billig-iPhones, ein revolutioniertes Display und ein Fingeabdruckscanner als Home-Button. Sobald es allerdings an die Optik des neuen Modells geht, sind sich alle Spekulanten ziemlich sicher: Das Aussehen des 5S wird sich nicht vom Vorgänger iPhone 5 unterscheiden. Dies könnten neue Bilder einer Frontschale bestätigen, die angeblich beim Apple Zulieferer Foxconn aufgenommen wurden.


Frontschale-iPhone-5S
Erste Produktion der Neuen Frontschale des iPhone 5S? Foto: nowhereelse

--Werbung--

Kaum Veränderungen zum Vorgänger

Die Webseite nowhereelse.fr veröffentlichte Bilder eines möglichen Bauteils des iPhone 5S, die bei dem Zulieferer Foxconn aufenommen wurden. Diese zeigen angeblich die Frontschale des neuen Modells. Zu sehen sind die Aussparungen für Kamera, Home-Button und Lautsprecher. Dabei erkennt man nur geringe Unterscheide zur Schale des Vorgängers iPhone 5. Vermutlichwird physischer Home-Button erhalten bleiben, doch an der Oberseite gibt es zwei kleine Änderungen. Diese könnten mit einer geänderten Verkabelung von Kamera und Lautsprecher zusammenhängen. Von offizieller Seite wurde bisher noch nichts zur Optik des neuen iPhones bekannt gegeben, dies könnte sich jedoch schon heute Abend ändern. Auf der Entwicklerkonferenz von Apple in San Francisco werden eventuell Details zum Aufbau und der Ausstattung bekannt gegeben. Die finale Vorstellung des iPhone 5S wird aber wieder in einer seperaten Präsentation im Herbst erwartet. Wir warten gespannt auf die Keynote die heute um 19.00 Uhr startet und halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Frontschale-iPhone-5S-Detail

 

 

Kommentar schreiben

Banner buchen

Wenn du einen Bannerplatz auf unserer Website buchen, einen Linktausch vorschlagen, oder Artikel schreiben möchtest, klicke hier.