Google: Veranstaltung ohne Themeninformation – das neue Android?

Datum: Autor: Beni Kategorie: AndroidTAGS:  , ,

Welch ein Jahr. Da dachten die Konsumenten nach all den Veröffentlichungen von Apple, Samsung, Nokia und Microsoft, da kann eigentlich nichts mehr kommen. Doch es nimmt kein Ende mit den geheimnisvollen Presseeinladungen. So war es vor ein paar Tagen Apple, die eine Einladung verschickt hatten, die mit dem Verkaufsstart von Windows Phone 8 zusammenfällt. Nun hat zwischen all den Apple und Microsoft Präsentationen auch Google eine Veranstaltung für den 26. Oktober angekündigt. Deren Gewichtigkeit unterstreicht der Konzern mit einem damit verbundenen Livestream im Internet. Es sollte doch nicht das neue Android kommen?

The Playground is open

Vereinzelt gab es Gerüchte, dass Google sein neuestes Android Release vorstellen könnte, das nach schon lange im Netz die Runde machenden Gerüchten Key Lime Pie heißen soll. Jedoch konnte nicht geklärt werden, ob es dabei um eine Verbesserung von Jelly Bean, also Android 4.2, oder eine völlig neue Version – Android 5.0 – geht. So ist auch völlig unklar, ob es überhaupt um Android gehen wird, allerdings deutet der Einladungstext das an: “The Playground is open”, der Spielplatz ist offen, steht zur Verfügung. Zwar kam aus Taiwan auch erst ein Gerücht über Google, wonach der Suchmaschinenriese bald ein 99-Dollar-Tablet anbieten würde, doch ist ein solches Mono-Kern-Tablet eher unwahrscheinlich, hat Google doch eben erst das Nexus ab 199 US-Dollar eingeführt.

--Werbung--

Angeblich Android 4.2

Dafür, dass es doch ein neues Android Betriebssystem sein könnte, das vorgestellt wird, sprechen Gerüchte eines US-Technik-Blogs, dessen Autoren behaupten, ein Release des neuen Android OS erhalten zu haben. Jedoch würde eine Veröffentlichung des geleakten Quellcodes auf den Kontakt Rückschlüsse zulassen und deshalb werde das neue Betriebssystem nicht veröffentlicht. Demnach wäre es ein Key Lime Pie Android 4.2 Release. Grundsätzlich würde diese Meldung eher zu der Einladung für den 26. Oktober passen. Doch andererseits soll auch die Frage erlaubt sein, weshalb schon jetzt ein neues Android, wenn es sowieso wieder ein halbes bis ganzes Jahr dauern wird, bis es auf wenigstens ein paar Tablets und Smartphones verfügbar sein könnte? Doch am 26. Oktober werden wir es wissen.

Kommentar schreiben

Banner buchen

Wenn du einen Bannerplatz auf unserer Website buchen, einen Linktausch vorschlagen, oder Artikel schreiben möchtest, klicke hier.